»
S
I
D
E
B
A
R
«
Archivbefüllung
Apr 8th, 2011 by Merlin

Tsss…

dank Soundcloud gab’s die letzen 1 1/2-Jahre doch glatt keinen Grund, mein Archiv hier weiter zu befüllen. Das hab ich heut dann mal gepflegt nachgeholt. Zugangsdaten gibt’s wie immer per Mail oder in meinem Facebook-Profil.

Abgesehen davon hätt ich auch noch nen Event zu anzukündigen. Beim Mai-Mondorama bin ich mal wieder mit dabei.
Mondorama, 14.05.11

Soundcloud…
Oct 11th, 2009 by Merlin

Merlin on Soundcloud
Eigentlich ist Soundlcoud eine Website, die Musikern den Austausch untereinander ermöglicht. Hilfreich ist dabei eine Funktion, bestimmte Stellen in Liedern zu markieren und mit Kommentaren zu versehen.

Wer sich dort mal näher umschaut, wird aber auch auf einen umfangreichen Fundus an Online-Mixen stoßen. Grund genug für mich, mich dort auch mal zu verewigen und zwar mit einem neuen Mix (No 81 – Cosmic Lounge 2009.10). Wem es also zu blöd ist, sich mit Passwörtern etc. rumzuschlagen, dem sei folgender Link ans Herz gelegt:
http://soundcloud.com/macmerlin

Vernetzt sind dort mal wieder die üblichen Verdächtigen. Wie alles im Internetz liegt es mal wieder nur einen Mausklick auseinander.

No 76 – Endlich fertig…
Feb 21st, 2009 by Merlin

Lang hat’s gedauert, angekündigt und vorgenommen war’s ja schon ein Weilchen. Diese Woche hab ich meinen neuen Mix fertig gestellt. Wie beabsichtigt wurde es ein Funky Mix mit dem Titel Funky Bastard und hat auch schon (positives) erstes Feedback bekommen.

Wer daran interessiert ist, möge sich bei mir melden…

Melodyne
Jan 16th, 2009 by Merlin

Melodyne

Ist zwar schon ein Weilchen her, aber im Oktober kam eine interessante Software überarbeitet auf den Markt, die es ermöglicht Akkorde in ihre Einzelnoten zu zerlegen und diese dann einzeln in Tonhöhe und Anschlagszeitpunkt zu verändern. Das hat mich damals so fasziniert, dass ich es heute als ersten Beitrag zum Thema Soundsoftware ausgewählt habe.

Hersteller ist Celemony. Videos dazu gibt es auf der Webseite und natürlich bei Youtube.

»  Substance: WordPress   »  Style: Ahren Ahimsa